Fritzel Logo

FRITZEL Draht-Antennen für Kurzwellenfunk 

Die Legende lebt! Original Fritzel Draht-Antennen für Kurzwelle

Preise/Prices?  Bild größer  Drucken 

 

 

 Informationen:

Wer kennt Sie nicht, die berühmten Antennen von Fritzel. Bei den Windom-Antennen steht die "FD-4" quasi für diesen Typ von Drahtantennen. Jetzt bei uns im Programm. Die Legende lebt!

Multibandantenne FD4

FD-Antennen sind mit Koaxialkabel gespeiste Windom Version. Die FD4`s zeichnen sich durch große Resonanzbereiche aus. Zwischen 3 bis 30 MHz stehen ca. 4,7 MHz zur Verfügung. in denen Sie Hochfrequenz direkt auskoppeln können, bei Verwendung eines Anpassgerätes sogar etwa 15 MHz. Die Antennenlänge wurde mit 41,5 m so gewählt, daß die FD4 sowohl für Amateur- als auch für andere Funkdienste verwendbar ist. Die Antennen haben außer dem Balun im Speisepunkt für den Multibandbetrieb keine weiteren Einbauten. Sie sind deshalb leicht und trotzdem robust und wetterunempfindlich. Der Clou bei diesen Antennentyp ist der Balun, der gleichzeitig symmentriert und transformiert.  Der Speisepunkt der FD4 liegt bei einem Drittel der Gesamtlänge. Hier sind die Widerstände in 6 Bereiche fast gleich, etwa bei 300 Ohm. Für die Verwendung von 50 Ohm-Koaxialleitung muß die Impedanz 1:6 heruntertransformiert werden, bei dem AMA und COM-Versionen ist noch eine zusätzliche Sperre gegen Mantelwellen (80m) eingebaut.

Es gibt 3 Leistungsklassen der FD4`s. Der Längenzuschnitt ist bei allen drei gleich, sie unterscheiden sich nur in der maximalen Belastbarkeit der Baluns.

FD4´s sind ready for: 80/40/20/17/12/10 m

(mögliche SWR sind in Abhängigkeiten zum Aufbau und stellen Richtwerte da)

Daten FD4 FD4, 0.5 KW FD4, 2 KW FD4 5KW
Länge: 41,5 Meter 41,5 Meter 41,5 Meter
Frequenzbereiche ohne Anpassgeräte. (ca.) in MHz ( <2:1) 6.8 -7.3

13.4 - 15.1

17.6 - 18.8

25.3 - 25.8

28.2 - 29.3

 

 

6.8 - 7.3

13.4 - 14.2

14.6 - 15.2

17.3 - 18.3

24.2 - 24.8

27.6 - 28.8

6.8 - 7.3

13.4 - 14.2

14.6 - 15.2

17.3 - 18.3

24.2 - 24.8

27.6 - 28.8

mögliche Frequenzbereiche mit Anpassung. 3.2 - 3.8

4.3 - 5.4

6.2 - 8.1

13.1 - 18.7

24.3 - 30.4

3.2 - 3.8

6.8 -8.0

12.4 - 18.9

23.3 - 29.9

3.2 - 3.8

6.0 - 8.0

12.7 - 18.9

23.3 - 29.9

HF-Output CW/SSB (nicht AM/FM!) 0.2/0.3 0.7/1.4 1.5/3.0
Teillängen: 13.8/27.7 Meter 13.8/27.7 Meter 13.8/27.7 Meter
Balun Typ: 1:6 S70 1:6 AMA 1:6 COM
Gewicht: (ca.) 1.2 Kg 1.4 Kg 1.5 Kg

Multibandantenne FD3

Der kleine Bruder der großen FD4 ist die FD3-Antenne. Sie hat nur die halbe Spannweite der großen, etwa 20m und kann drei Betriebsbereiche anbieten. Zwischen 6 - 30 MHz steht ca. 5 MHz Bandbreite mit <2:1 SWR in drei Bereichen zur Verfügung. Mit einem Antennenkoppler können Sie sogar bis zu 14 MHz Bandbreite nutzen.

FD3´s sind ready for: 40/20/10 m

(mögliche SWR sind in Abhängigkeiten zum Aufbau und stellen Richtwerte da)

    Kurzwellenhörer-Antenne FD3BC

Für Kurzwellen-Hörer (SWL) gibt es die spezielle FD3BC, die besonders für die Rundfunkbänder 49/25/13m geeignet ist, aber auch zwischen ca. 100 kHz bis 30 MHz einsetzbar ist.

Technische Daten der FD3BC

Spannweite: 24.30 Meter
Für Koaxialkabel: 50 oder 60 Ohm
Gewicht: 0,9 Kg
Litze: Stahl/PVC 7x7x0.2 mm

 

Daten FD3 FD3 0.5 KW FD3 2 KW FD3 5 KW
Länge: 20.2 Meter 20.2 Meter 20.2 Meter
Frequenzbereiche ohne Anpassgeräte. (ca.) in MHz ( <2:1) 6.8 - 8.2

13.2 - 15.8

29.5 - 30.6

6.85 - 8.25

13.3 - 15.6

27.9 - 30.4

6.85 - 8.25

13.3 - 15.6

27.9 - 30.4

mögliche Frequenzbereiche mit Anpassung. 5.0 - 9.6

11.3 - 18.0

27.7 - 38.0

 

5.0 - 9.5

11.4 - 17.6

26.7 - 38.0

5.0 - 9.5

11.4 - 17.6

26.7 - 38.0

HF-Output CW/SSB (nicht AM/FM!) 0.2/0.3 0.7/1.4 1.5/3.0
Teillängen: 6.6/13.6 Meter 6.6/13.6 Meter 6.6/13.6 Meter
Balun Typ: 1:6 S70 1:6 AMA 1:6 COM
Gewicht: (ca.) 0.7 Kg 0.9 Kg 1.0 Kg

80m Monoband-Dipol

Speziell für das 80m Band bietet Fritzel spezielle Monobandversionen an. Diese sind gegenüber den Windom Version noch etwas leistungsfähiger und können auch ohne spezielle Anpassung eingesetzt werden. (in Abhängigkeit zum Aufbau)

Daten: 80m Dipol, AMA 80m Dipol, COM
Länge: 38.6 Meter 38.6 Meter
Frequenzbereich: 3.4 - 3.86 MHz 3.4 - 3.86 MHz
HF-Output CW/SSB 0.7/1.4 KW 1.5/3.0 KW
Balun: 1:1 AMA 1:1 COM
Mögliche Frequenzbereiche mit Anpassung. 11.0 - 11.6

18.8 - 19.3

26.4 - 26.9

11.0 - 11.6

18.8 - 19.3

26.4 - 26.9

 

Gewicht: ca. 1.6 Kg 1.7 Kg

40m Monoband-Dipol

Speziell für das 40m Band bietet Fritzel spezielle Monobandversionen an. Diese sind gegenüber den Windom Version noch etwas leistungsfähiger und können auch ohne spezielle Anpassung eingesetzt werden. (in Abhängigkeit zum Aufbau)

Daten: 40m Dipol, AMA 40m Dipol, COM
Länge: 20.4 Meter 20.4 Meter
Frequenzbereich: 6.88 - 7.13 MHz 6.88 - 7.13 MHz
HF-Output CW/SSB 0.7/1.4 KW 1.5/3.0
Balun: 1:1 AMA 1:1 COM
Mögliche Frequenzbereiche mit Anpassung. 6.53 - 7.50 

21.3 - 22.3

36.1 - 36.6

6.53 - 7.50 

21.3 - 22.3

36.1 - 36.6

 

Gewicht: ca. 0.8 Kg 0.9 Kg

Achtung! Weitere Fritzel Produkte auf Anfrage!

©  Copyright und Erstellung: www.thiecom.de    Tel. 0421-609850-0  Fax. 0421-6007566

Hinweis! Alle technischen Angaben sind Herstellerangaben oder von anderen techn. Dokumentationen übernommen und nicht überprüft worden. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten! Alle Namen und Begriffe können Markenzeichen sein und gehören deren geschätzten Inhabern.

HomePreislisten |  Kataloge |  Geschäftszeiten |  Wegbeschreibung |  Was ist neu? |  Fragen (FAQ)  Händlerinfo |  Export |  bestellen? |  Contact  |  Mailservice |  SiteMap |  SiteMap all | Bookmark |  hamgate.de |  go shopping |  more Shops |  Copyright  |  Latest News |

Impressum