Artikelsuche
 

Unsere Produkte
Mein Produktvergleich
Artikel: 0 THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Details
Kunde der
Informationen
Newsletter
eMail:   
Sie sind hier: Home / Bearcat
Produkt 25 / 29  
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Artikel zurück    |   Zurück zur Übersicht    |   Nächster Artikel THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel
UBC355CLTD UNIDEN BEARCAT Funkscanner mit 7 vorprogrammierten Frequenzbereichen u. Diskriminatorausgang
UBC355CLTD UNIDEN BEARCAT Funkscanner mit 7 vorprogrammierten Frequenzbereichen u. Diskriminatorausgang

Art.Nr.: UBC355CLTD
Bearcat UBC355CLTD Funkscanner mit 7 vorprogrammierten Frequenzbereichen und zusätzlichen Speichern. Mit Discriminatorausgang.

Bearcat 
Hersteller: Bearcat
nicht lieferbar

89,95 €   inkl. 19% USt. 
zzgl. Versandkosten
 

THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Seite Drucken THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Merkzettel
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Produkt PDF THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Wunschzettel
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel vergleichen THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Product RSS


Version UBC355CLTD mit Discriminatorausgang !
 
Der UNIDEN Bearcat UBC355CLT ist - bis auf Beschriftungen und Verpackungen, etc.-  identisch zum Albrecht AE355M Funkscanner.
 
UBC355CLT - ist wie auch schon das Modell AE66M - durch seine vorprogrammierten Frequenzbereiche besonders einfach in der Bedienung.
 
Man muss nur einen vorprogrammierten Bereich auswählen, z.B. 10m Band Amateurfunk, und der UNIDEN Bearcat UBC355CLT legt automatisch mit dem Suchen nach Funksignalen los.Viel einfacher geht es kaum noch. Darüber hinaus kann der Anwender selber noch bis zu 300 eigene Speicher programmieren.
 
Damit richtet sich dieser Scanner auch besonders an Anwender, die eher ein unkompliziertes Modell suchen, welches bereits einen großen Teil der notwendigen Einstellungen abnimmt, als ein sehr universelles Gerät mit möglicherweise vielen Funktionen.
 
Das klingt bisher alles sehr schön, doch ob der UNIDEN Bearcat UBC355CLT wirklich in allen Bereichen so einfach und unkompliziert ist, werden wir einmal etwas genauer untersuchen. Doch vorerst die wichtigsten
 
 
Funktionen und Eigenschaften im Überblick
  • Funkscanner
  • 25 - 960 MHz (mit Lücken)
  • 7 vorprogrammierte Frequenzbereiche
  • kompakte Abmessungen
  • Mobilhalterung optional erhältlich
  • Bis zu 300 Kanäle können vom Anwender selber programmiert werden
  • CloseCall Nahbereichs Frequenzsuche
  • Kanal oder Frequenzsuchlauf  (Search)
  • 8,33 kHz Raster für Flugfunk
  • Lock Out Funktion
  • Uhrzeitanzeige
  • Teleskopantenne im Lieferumfang
  • 24 vorprogrammierte Moscheen- oder Kirchen-Frequenzen (z.B. in Holland)
  • BNC Antennenbuchse
  • Schneller Suchlauf
  • Aufstellklappe
  • Metallgehäuse
  • 2 umschaltbare Bandpläne
  • 3,5mm Klinkenbuchse mono für Discriminatorausgang! 
  • u.s.w.
Die 7 vorprogrammierten Frequenzbereiche
  • EMG - Rettungs- und Notdienste, Feuerwehr und Polizei: typische deutsche 4-m-Band BOS-Frequenzband-Frequenzen (deutscher Bandplan 2), 24 werksseitig vorprogrammierte Moscheen- oder
    Kirchenfrequenzen (britischer und internationaler Bandplan 1)
  • FRN - Freenet: 6 werksseitig programmierte „Freenet“ Frequenzen
  • PMR - 8 werksseitig programmierte „PMR 446“ Frequenzen
  • AIR - 3.480 werksseitig programmierte Frequenzen, welche das gesamte Flugfunk-Band abdecken, 108.000 bis 136.9916 MHz.
  • MARINE - 57 werksseitig programmierte Frequenzen, welche das gesamte internationale VHF Seefunk-Band abdecken.
  • CB AM - 600 werksseitig programmierte CB AM-Frequenzen zwischen 25.000 und 27.995 MHz.
  • CB FM/AMATEURBAND - 400 werksseitig programmierte FM 10-m-Band-Amateurfrequenzen zwischen 28.000 und 29.995 MHz. (AM/FM Umschaltung in CB auch durch Bandplanumschaltung)
  • PRIVATE - 100 Kanäle, vollständig vom Benutzer programmierbare Kategorie.
 
Die werkseitig vorprogrammierten Frequenzbereiche
  • Air/Marine
  • CB/Amateur
sind fest programmiert und können nicht vom Anwender verändert werden. Die 300 vom Anwender programmierbaren Kanäle befinden sich (etwas versteckt) mit je 100 Kanälen in den Bereichen
  • EMG
  • FRN
  • Private
Bis zu 300 vom Anwender programmierbare Speicher (Kanäle)
 
Der UNIDEN Bearcat UBC355CLT hat neben den vorprogrammierten Frequenzbereichen, auch auch 300 Speicher, die manuell programmiert werden können. Da der UBC355CLT keine direkte Eingabetastatur hat, muss man mehr oder minder auf die vorprogrammierten Bereiche zurückgreifen.
 
Beispiel:
 
Sie sind im 10m Band Amateurfunk Bereich und empfangen eine Frequenz, die Sie gerne abspeichern möchten. Sie können dann den Suchlauf stoppen und die Frequenz über einige Menüschritte in einen der 300 Speicher ablegen. Dieses geht auch aus der sog. Suchfunktion (Search) heraus.
 
Hier zeigt sich allerdings auch, was eine echte Eingabetastatur wert ist...!
 
 
SCAN und SEARCH beim UNIDEN Bearcat UBC355CLT Funkscanner
 
Beim Bearcat UBC355CLT versteht man (oder besser die Anleitung) unter:
  • SCAN = Absuchen der vorprogrammierten Frequenzbereiche (z.B. CB) und die selber erstellen Kanäle.
  • SEARCH = Das Durchlaufen der 23 vorgrammierten Frequenzbereiche. Diese Bereiche können ebenfalls nicht geändert werden.
 
SUCHLAUFFUNKTION - SEARCH
 
Der UBC355CLT hat zwei umschaltbare Bandpläne, die in
  • 23 Frequenzbereiche unterteilt sind
  • Jeder der 23 Frequenzbereiche ist speziell an die gängigen Normen, wie Modulationsart und Abstimmraster voreingestellt. Hier nimmt der Scanner gerade den Anfängern und Einsteigern deutlich Arbeit ab.
  • Beide Bandpläne sind etwas unterschiedlich vorprogrammiert, um speziellen Gegebenheiten einzelner Länder besser gerecht zu werden.
  • Der UBC355CLT hat einen Bandplan, der besonders für Anwender in Deutschland vorangepasst ist.
  • Die 23 Frequenzbereiche sind vorprogrammiert und können nicht vom Anwender verandert werden.
 
 
Wie schon bei anderen Scannern von UNIDEN Bearcat (Hersteller) (bzw. Albrecht), so verfügt auch der AE355M / UBC355CLT Scanner über die sog. Close Call Funktion.  Mit Close Call können Sie Sendeaktivitäten im Nabereich extrem schnell erfassen. Allerdings nur innerhalb der 23 vorprogrammierten Frequenzbereiche. Mehr Informationen zum Thema Close Call finden Sie auch HIER!
 
Die Bandpläne
 
Der Bandplan 2 - Speziell für Deutschland interessant
 
 
Band
Bereich (MHz)
Schritt (kHz)
Modus
25 - 30
25.00000 - 29.99500
5
AM
30 - 50
30.00000 - 49.99500
5
FM
50 - 80
50.00000 - 79.99500
5
FM
80 - 83
80.00000 - 82.99500
5
FM
83 - 84
83.00000 - 84.01000
5
FM
84 - 87
84.01500 - 87.29500
20 kHz mit 15 kHz BOS-Versatz
FM
108 - 137
108.00000 - 136.99166
AM
137 - 138
137.00000 - 137.99500
5
FM
138 - 144
138.00000 - 143.99500
5
FM
144 - 146
144.00000 - 145.98750
12.5
FM
146 - 156
146.00000 - 155.99000
10
FM
156 - 157
156.00000 - 157.42500
12.5
FM
157 - 158
157.43750 - 157.98750
12.5
FM
158 - 160
158.00000 - 160.58750
12.5
FM
160 - 162
160.60000 - 162.02500
12.5
FM
162 - 162
162.03000 - 162.59000
10
FM
162 - 174
162.60000 - 174.00000
10
FM
406 - 440
406.00000 - 439.99375
FM
440 - 450
440.00000 - 449.99375
6.25
FM
450 - 466
450.00000 - 465.99000
10
FM
466 - 470
466.00000 - 469.99000
10
FM
470 - 512
470.00000 - 512.00000
6.25
FM
806 - 960
806.00000 - 960.00000
12.5
FM
 
Der Bandplan 1 weicht in einigen Punkten etwas gegenüber dem Plan 2 ab. ( Plan 1 u.a. aufgeführt in der Bedienungsanleitung)
 
 
Technische Daten
 
Frequenzbereich 25 - 980 MHz (mit Lücken, siehe Bandplan)
Speicher 300
Abstimmschritte 5, 6.25, 10, 12,5 und Auto - im Flugfunk auch 8,33 kHz
Modulationsarten AM oder FM - je nach Frequenzbereich (Bandplan)
Frequenzbänder 23
Suchlaufgeschwindigkeiten: 50 Kanäle bzw. 60/180 Schritte pro Sekunde
Delayzeit 2 Sekunden
Audioleistung ca. 0,65 Watt
Ext. Lautsprecherbuchse 3,5mm Klinkenbuchse mono
Antennenbuchse BNC
Impedanz 50 Ohm
Betriebstemperaturbereich -20 bis + 60 Grad C
Stromversorgung 13,8 Volt DC (ca. 10,8 bis 15,6 Volt)
Speicherbereiche 8 - 7 vorprogrammierte und ein privater Bereich
Abmessungen 132 x 142 x 42 mm BTH
Gewicht ca. 640g
 
 
Lieferumfang
  • Gerät
  • Teleskopantenne mit BNC-Stecker
  • Steckernetzgerät
  • Haltebügel mit Schraubensatz
  • DC-Stromkabel
  • DC-Stromkabel mit Zig. Anz. Stecker
  • Bedienungsanleitung - auch in deutscher Sprache
 
 
 
 
Unsere Meinung zum Produkt...
 
Es macht richtig Spass einen Frequenzbummel mit dem Bearcat durch die (vorpgrammierten) Frequenzbereiche zu machen. Gewünschten Frequenzbereich einstellen, die Sache läuft - zumindest theoretisch.
 
Auch die Nahbereichs-Empfangsfunktion "Close-Call" macht immer wieder Spass. Sendet im Umkreis von ca. 100m z.B. ein Taxi, zack zeigt der UBC355CLT die Aktivität an - inkl. gefundener Frequenz. Allerdings gibt´s Close-Call auch bei anderen Modellen.
 
Wer absolut keine Ahnung über Frequenzbelegungen hat, hat mit Bearcat UBC355CLT zumindest etwas Licht im Dunkeln und kann so durchaus innerhalb kürzester Zeit zu einigen Ergebnissen kommen. Das ist einfach die größte Stärke des UBC 355CLT. 
 
Auch als "Zweitscanner" durchaus eine gute Idee. Aber dann war´s das auch so ziemlich, denn einige Punkte lassen durchaus zu wünschen übrig.
 
So ist z.B. das Einprogrammieren von eigenen Frequenzen deutlichst unpraktischer, als bei nahezu allen anderen Scanner Modellen. Im Searchsuchlauf, stoppt der UBC355CLT immer wieder an den sog. Birdies. (Eigensignalen). Das passiert bei anderen Scannern auch.
 
Die Empfangsleistungen dieser kleinen Schatel sind gut. Der Lautsprecher ist ausreichend kräftig und klar verständlich, selbst für Mobilbetrieb, glänzt aber mit einem etwas farblosem Klangbild. Je nach Klangempfinden, könnte ein optionaler Zusatzlautsprecher angebracht sein, ist aber nicht zwangsläufig notwendig.
 
Die Uhrzeitanzeige ist... eher überflüssig. Denn ca. 3 Sekunden nach dem Abschalten des Scanners erlischt die Hintergrundbeleuchtung im LC-Display und das Ablesen der Uhrzeit eigentlich auch gleich mit, da schwierig ablesbar.
 
Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ausgesprochen gut. Der UNIDEN Bearcat UBC355CLT hat brauchbare Empfangsleistungen, nimmt in vielen Punkten dem Anwender Arbeit ab und ist zur Abwechslung auch mal wieder ein Stations- bzw. Mobilgerät. Durch die durchdachten Vorprogrammierungen sind viele interessante Funkdienste quasi per Knopfdruck abrufbar. Ausserhalb der Grundbedienung aber eher "frickelig" und wenig flexibel.

[?] Fragen zu diesem Artikel ?
EAN: 4954355102765
Produkt 25 / 29  
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Artikel zurück    |   Zurück zur Übersicht    |   Nächster Artikel THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel
Währung
Fremdwährungen sind nur zu Ihrer Information im Shop verfügbar.
THIECOM© Herbert Thieking GmbH & Co. KG - ONLINE SHOP seit 1997  
Home | Kontakt | Hilfe | Links | Impressum | AGB | Kundeninformationen / Ensorgung Batterien / Verpackung
Warenkorb | Mein Konto | Mein Merkzettel | Mein Wunschzettel


Die Übernahme von Texten und/oder Bildern aus unseren Seiten ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht erlaubt. Das Verlinken dieser Seite für den reinen privaten Gebrauch mit klarer Erkennbarkeit, dass es sich um einen Link auf unsere Seite handelt ist erlaubt.

Weitere Projekte von uns: hamgate.de - Tipps, Tricks, Informationen und Links zum Thema Funktechnik | Einzelstücke und Sonderposten Shop | Informationsseiten für YAESU / Vertex Funkgeräte und Zubehör | Bilder aus Bremen (Pivatprojekt) |