Achtung! Wir führen ein umfangreiches Sortiment an PMR446, LPD-und Free-Net-Geräten. Auch für den Export!

Direkt zum Shop geht es hier

LPD und Free-Net

Beide Funksysteme haben folgendes gemeinsam:

anmelde- und gebührenfrei für jedermann ( in Deutschland)

arbeiten NICHT im CB-Funk-Band, sondern auf UKW, was eine wesentlich bessere Sprachqualität garantiert.

besonders geeignet für kürzere Entfernungen

WAS unterscheidet LPD und Free-Net voneinander?

LPD ( Low Power Devices) , daß sind 69 Kanäle im  70 cm ( 433,075 - 434,775 MHz) Amateurfunkband. LPD´s sind nicht nur kleine Funkgeräte, sondern auch Fernsteuerungen, Funk-Kopfhörer, Alarmanlagen, ja sogar einige Modelle der " Blitzgeräte der Polizei" arbeiten dort mit der sehr geringen Sendeleistung von 10mW. [ 10mW, daß ist z.B. die Leistung, die auch schnurlose Telefone haben] Verständlich, daß mit dieser sehr geringen Sendeleistung keine hohen Reichweiten erzielt werden kann. Zwar versprechen einige Hersteller  Reichweiten bis zu 10Km, aber die Praxis zeigte eher 0,5 - 3Km als realistisch.

Mit 69 Kanälen ist selbst in großen Ballungsgebieten " immer ein Kanal frei". Die kleinen Geräte, die teilweise gedrosselte Amateurfunkgeräte sind, verfügen - je nach Modell - über:

Selektivruf, Vox-Schaltung, Baby-Ruf, abnehmbare Antennen, Handmikrofon-Anschluss.

Diese Möglichkeiten lassen durchaus den proffesionellen Einsatz zu.

ALSO: Freies Funkvergnügen mit guter Sprachqualität über kurze Distanzen

 

Free-Net, daß sind neuerdings 6 Kanäle ( Frequenzen) im ehemaligen Frequenzbereich des alten Autotelefonsystems B. [149,025, 149,0375 und 149,050 MHz - die ersten 3 Kanäle]. Die Sendeleistungs ist auf 500 mWatt begrenzt, was aber eine deutlich höhere Reichweite als LPD zulässt. Typische Reichweiten liegen hier bei 2-10 und mehr Km. Da 3 Kanäle in Ballungsgebietennicht ausreichend sein können, griff man auf einen Trick zurück. Dem CTCSS-Pilotton-System. Beim Senden wird ständig ein fast unhörbarer Ton mitgesendet, der erst den Lautsprecher der Gegenstation einschaltet, wenn die richtige Tonfolge erkannt wurde.  

Da es verschiedene CTCSS-Töne gibt, können - theoretisch - mehrere Funkgruppen sich einen Kanal teilen. Dieses funktioniert allerdings nur, wenn sich Funkteilnehmer nicht gegenseitig mit ihrer Signalstärke überlagern. Dann geht nichts mehr. Allerdings dürfte eine so hohe Frequentierung nur in Ballungsgebieten auftreten. Bedingt durch die relativ hohen Reichweiten tummeln sich auch gerne sog. Freebander ( Schwarzfunker) auf diesen Kanälen. Das stört zwar nicht unbedingt, sorgt aber für eine gewisse Belegung. Viele Free-Net Modelle sind robust konstruiert, was z.B. einen Einsatz mit hoher mechanischer Belastung zulässt. ( Strassenbau, etc)

Unsere ( nicht ganz objektive) Meinung: Free-Net macht Spaß!

PMR446 Funktechnik

Wie LPD und Freenet-Funk, ist auch der sog. PMR-446 Funk in Deutschland anmelde- und gebührenfrei. Mit 8 Kanälen und 0,5 Watt Sendeleistung. Mehr Informationen zum Thema PMR446 finden Sie auch hier!

 

Übersicht einzelner Funksysteme:

FAQ´s

LPD - Funkgeräte

Free - Net Funkgeräte

CB - Funkgeräte

Betriebsfunkgeräte

anmelde und gebührenfrei*
x x x ( je nach System) nein. Muss beantragt werden. Nur für Gewerbetreibende.
nur Handfunkgeräte zugelassen
x x
Frequenzbereich
70cm 2m 11m 2m / 70cm / Spezialbetriebe auch 4m
Anzahl der Kanäle
69 6 40 oder 80 1 Kanal. In Sonderfällen mehr.
Sprachqualität
gut gut gut bis ungenügend gut
Für den gewerblichen Einsatz brauchbar
ja, wenn kurze Reichweiten genügen ja, ganz selten mal Kanalbelegungen durch andere Nutzer möglich. nur, wenn eine gesicherte Kommunikation nicht unbedingt notwendig ist. ja. Aber auch hier kann es zu Störungen durch andere Nutzer kommen.
ca. Reichweiten ( immer Handfunk zu Handfunkgeräten und Wohn-Mischgebiet)
0,5 bis ca. 3Km. Eventuell weniger. 2 bis 5 Km. Eventuell mehr. 2 bis 5 Km. Sehr Abhängig von der Frequentierung der Kanäle! 2 bis 5 Km. Auch Abhängig von der Belegung der Frequenzen.
Externe Antennen zugelassen
ja nein ja ja
Externe Mikrofone anschließbar ( Modellabhängig)
ja ja ja ja
Selektivrufsystem üblich
einige Modelle ja, CTCSS nein, nur wenige Modelle ja, fast alle Geräte
Störungen durch Überreichweiten möglich
nein selten möglich . Dann teilweise extrem starke Signale aus dem Ausland. selten
Störungen durch andere Nutzer zu erwarten
nein ( bis sehr selten) selten ( abhängig vom Wohngebiet) oft bis ganz oft selten bis oft. ( abhängig von Frequenz und Wohngebiet)
Europaweit zugelassen (unser derzeitiger Kenntnisstand!)
ja durch CEPT nein ja, wenn CEPT Geräte nein
Zubehör erhältlich
ja ja ja ja

unverbindl. Empfehlungen für   Anwender-Gruppen

natürlich können die anderen Syteme auch zum Einsatz kommen. Sofern zugelassen.
Fahrschulen
x x x ( unter den zu berücksichtigen Einschränkungen) x, aber eigentlich zu teuer
Wandergruppen
x x x nein
Antennenbau, etc
x
Bühnenbau, etc
x
Straßenbau, etc
x x

frei für jedermann

x x x ( 80 Kanal-Geräte sind immer anmelde-und gebührenpflichtig) nein
Sportveranstaltungen in freien Geländen
x ( kurze Entfernungen) x x ( siehe Fahrschulen) nein ( nur wenn gewerbliche Nutzung dahinter steht)
allgemeine Empfehlungen für kommerzielle Einsätze
störungsfreier Betrieb über kurzen Entfernungen möglich deutlich höhere Reichweiten als LPD eigentlich NEIN! ja, je nach Gewerbe
Folgende Zusatzgeräte können mit optinalen Standard Zubehör angeschlossen werden. ( nicht vollzählig)
1 = andere Antennen
2= Zusatzmikrofone, Kopfhörer-Sprechgarnituren
3= externe Spannungsversorgungen
1,2,3 (Ladegerät) 2,3(Ladegerät) 1,2,3 ( je nach Modell und Zulassung) 1,2,3

* = bezieht sich nur auf Deutschland.

©1998 - 2008 THIECOM Herbert Thieking Bremen / Germany

Änderungen, Irrtümer, Angaben, etc freibleibend, unverbindlich und sind nur als Idee gedacht.

16.08.08 13:07:03 +0200

 

Hinweis! Alle technischen Angaben sind Herstellerangaben oder von anderen techn. Dokumentationen übernommen und nicht überprüft worden. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten! Alle Namen und Begriffe können Markenzeichen sein und gehören deren geschätzten Inhabern.

Home Preislisten |  Kataloge |  Geschäftszeiten |  Wegbeschreibung |  Was ist neu? |  Fragen (FAQ)  Händlerinfo |  Export |  bestellen? |  Contact  |  Mailservice |  SiteMap |  SiteMap all | Bookmark |  hamgate.de |  go shopping |  more Shops |  Copyright  |  Latest News |

Impressum