Artikelsuche
 

Unsere Produkte
Mein Produktvergleich
Artikel: 0 THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Details
Kunde der
Informationen
Newsletter
eMail:   
Sie sind hier: Home / Stationsgeräte
Produkt 2 / 6  
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Artikel zurück    |   Zurück zur Übersicht    |   Nächster Artikel THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel
JRC NRD-545 G DSP-Kurzwellenempfänger - erweiterbar bis 2000 MHz
JRC NRD-545 G DSP-Kurzwellenempfänger - erweiterbar bis 2000 MHz

Art.Nr.: NRD545
JRC NRD-545G Profi-Weltempfänger mit DSP. Aufrüstbar mit Platine CHE199 bis 2 GHz!

JRC 
Hersteller: JRC
nicht lieferbar
ausverkauft! Keine Produktion mehr. Seite dient nur noch zur allgemeinen technischen Information
 

THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Seite Drucken THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Merkzettel
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Produkt PDF THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Wunschzettel
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel vergleichen THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Product RSS


Beschreibung:

Der NRD-545 ist die konsequente Weiterentwicklung der 500Serie ( 515,525,535). Dabei kann der NRD545 dank optionaler Einsteckkarte sogar zum Breitbandempfänger bis 2000 MHz erweitert werden. Um diesen Empfänger mit all seinen Qualitäten gerecht zu werden, stellen wir dieses Modell hier etwas genauer vor. 
 
UNSERE Empfehlung in der stationären Weltempfänger-Klasse!
 

Von Kurzwelle bis 2000 MHz (mit CHE-199 Option) in einem variablen Professional- Empfängerkonzept.

Der NRD-545DSP sprengt mit seinem Konvertermodul CHE-199 (als Zubehör erhältlich) den klassischen Kurzwellen- Frequenzbereich und erweitert ihn von 30 MHz bis 2 GHz - abstimmbar in kleinsten Schritten zu 1 Hz mit einer rauscharmen Oszillator- Kombination von digitaler Frequenz- Synthese (DDS) und PLL.
 
Hauptattraktion des Receivers ist die digitale Signalverarbeitung (DSP) auf der dritten Zwischen- Frequenzstufe, die unter anderem die beinahe stufenlose Bandbreitenwahl zwischen 10 Hz und 9,99 kHz in Schritten zu 10 Hz(!) übernimmt.
 
Diese DSP setzt auf einer extrem grosssignalfesten Eingangsstufe mit einem sensationellen Dynamikbereich von 106 dB auf, der von einer automatisch mitlaufenden und somit schmalbandigen Vorselektion sowie einer bei Bedarf manuell regelbaren ZF-Verstärkung ergänzt wird. Denn selbst eine überlegt eingesetzte DSP-Technologie kann ihre Stärken nur bei einem erstklassigen Frontend umsetzen.

 

Digitale Signalverarbeitung

Was diese digitale Signalverarbeitung auf der 3. ZF-Ebene von 20,22 kHz alles kann, ist selbst bei vielen Profi- Empfängern in dieser Weise noch nicht realisiert worden.
 
Im Vordergrund steht die steilflankige Filterfunktion, die zusammen mit der Passband- Abstimmung eine perfekte Optimierung des Störabstandes und des Frequenzumfanges bietet.  

Intelligentes Notchfilter, Störaustastung und Noise-Reduzierung


Ein vollautomatisches Notchfilter mit über 40 dB Störton- Unterdrückung - selbst für mehrere Träger - unterstützt dieses wegweisende Konzept ebenso wie die in 256 Stufen einzustellende Reduzierung weissen Rauschens sowie die beiden digitalen Störaustaster mit ihrer einstellbaren Einsatz- Schwelle.
Wahlweise drei Bandbreiten und Synchrondetektor

Drei Bandbreiten sind - für jede Betriebsart getrennt - per Knopfdruck schaltbar, so dass die Bedienung schnell und einfach ist.
 
In der 1-Chip-DSP-Unit sind auch alle Demodulatoren integriert. Ausser SSB, CW und RTTY (Funkfernschreiben) profitiert hiervon besonders der Rundfunkempfang in AM, der mit Synchrondetektor und Seitenbandwahl ganz entscheidend vor Verzerrungen durch das besonders auf Kurzwelle allgegenwärtige Fading (Schwund) schützt.
 
 
Digitale AGC, BFO, Rauschsperre und S-Meter-Funktion

Da die Wiedergabe nicht zuletzt von der Charakteristik der automatischen Verstärkungsregelung (AGC) abhängig ist, wurde diese ebenfalls digital realisiert; ihre Abfallzeit- Konstante ist z.B. in SSB in 20 Schritten zwischen 0,04 und 5,1 Sekunden wählbar.
 
Rauschsperre, Tonblende und S-Meter- Funktion für die präzise Anzeige der relativen Signalstärke werden ebenso digital vorgenommen wie der einstellbare BFO, der sich somit exakt an nachgeschaltete Decoder anpassen lässt.
 
 Bei aller Digitalität lässt sich der NRD-545 ganz gewohnt wie ein konventioneller Empfänger bedienen:
 
die gebräuchlichsten Einstellungen und Funktionen stehen per Drehregler oder auf Knopfdruck zur Verfügung, während Änderungen allgemeiner Art über das Menüsystem vorgenommen werden - alles das ist übersichtlich auf dem grossen Farb-LCD abzulesen.
 
Des weiteren bietet der Empfänger 1.000 Speicherplätze, in denen alle Daten einschliesslich je verschiedener Ein- und Ausschaltzeit für den Automatik-Timer abzulegen sind.
 
Zudem ist er der weltweit wohl einzige Receiver, der gleich einen RTTY-Decoder (Baudot: bis 75 Baud) eingebaut hat, so dass sich auf einem angeschlossenen PC z.B. Wetterberichte gleich mitlesen lassen.
 
Selbstverständlich lässt sich der Receiver in allen seinen Funktionen per PC über die eingebaute RS-232C-Buchse steuern.

 

Technische Daten des NRD-545G(DSP)
Receiver:
Empfangsbereich: 0,1 - 29,999999 MHz,
30 - 2000 MHz mit Option CHE-199
Betriebsarten: LSB, USB, CW, RTTY, FM-N (FM-W mit Option CHE-199)
AM, Synchron-Detektor f. ECSS, wählbare Seitenbänder
Schaltungsart: Dreifach-Superhet, mitlaufende Vorselektion und ZF-DSP
1. Zwischenfrequenz: 70,445 MHz
2. Zwischenfrequenz: 455 kHz
3. Zwischenfrequenz: 20,22 kHz (DSP)
Empfindlichkeit:
LSB/USB/CW/RTTY
(2,4 kHz Bandbreite, 10 dB S+N/N)
< 5,0 µV (0,100...0,499999 MHz),
< 2,0 µV (0,5...1,599999 MHz),
< 0,32 µV (1,6...29,999999 MHz)
Empfindlichkeit:
AM (2,4 kHz Bandbreite)
(30% AM-Modulation mit 400 Hz)
< 15,8 µV (0,100...0,499999 MHz),
< 6,3 µV (0,5...1,599999 MHz),
< 2,0 µV (1,6...29,999999 MHz),
< 3,2 µV (30...1000 MHz),
< 3,2 µV (1260...1300 MHz)
Empfindlichkeit:
FM-N, schmal (12 dB SINAD)
< 0,5 µV (1,6...29,999999 MHz),
< 0,8 µV (30...1000 MHz)<
< 0,8 µV (1260...1300 MHz)
Empfindlichkeit:
FM-W, breit (12 dB SINAD)
< 2,0 µV (30...1000 MHz)
(mit optionalem Zubehör CHE-199)
Selektivität:
WIDE (Bandbreite 4,5 kHz)
Besser 4,5 kHz (-6dB), weniger 8,0 kHz (-60 db)
Selektivität:
INTER (Bandbreite 2,4 kHz)
Besser 2,4 kHz (-6 dB), weniger 5,0 kHz (-60 db)
Selektivität:
NARROW (Bandbreite 1 kHz)
Besser 1,0 kHz (-6 dB), weniger 4,0 kHz (-60 dB)
Selektivität:
FM (Bandbreite 10 kHz)
Besser 10 kHz (-6 dB)
Frequenz Stabilität: Besser ±10 x 10-6 (innerhalb 5-60 Min. n. Einschalten)
danach besser ±2 x 10-6 pro Stunde,
besser ±0,5 x 10-6 mit CGD-197 (optionaler TCXO)
Dynamikbereich: 106 dB bei 300 Hz Bandbreite
AGC-Regelbereich: von 3 µV bis 100 mV ändert sich NF-Pegel < 10 dB,
Zeit-Konstante: 40 mS bis 5,1 Sek. in 20 mS wählbar
General:
Abstimmschritte: 1Hz/10Hz/100Hz/1kHz/5kHz/6,25kHz/9kHz/10kHz/12,5kHz,
20kHz/25kHz/30kHz/50kHz oder 100kHz wählbar
Frequenzspeicher: 1000 Memories
ZF-Unterdrückung: Besser als 70 dB
Nebenwellen-Unterdrückung: Besser als 60 dB
Spiegelfrequenz-Unterdrückung: Besser als 70 dB
PBS- Regelbereich: ± 2,3 kHz in 50Hz Schritten
Antennenimpedanz: 50 Ohm (SO-239-Buchse)
Antennenabschwächer: ca. 20 dB
Betriebsspannung: 100-230 VAC/40W und 13,8 V DC ±15%/30W (Minus an Masse)
RS-232C Schnittstelle: 4800 Bd (1start-bit, 8data-bits, non-parity, 1stop-bit)
NF-Output: LINE/REC: 1 mW (600 Ohm @ 10% Klirrfaktor)
NF-Ausgangsleistung mehr als 1,0 W (4 Ohm @ 10% Klirrfaktor)
Abmessungen ohne/mit vorsteh. Teile: 330 (B) x 130/143 (H) x 285/327 (T) mm
Gewicht: ca. 7,5 kg
Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen jederzeit ohne Vorankündigung vorbehalten.

[?] Fragen zu diesem Artikel ?
Produkt 2 / 6  
THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel Artikel zurück    |   Zurück zur Übersicht    |   Nächster Artikel THIECOM - Radios, Amateurfunk, PMR446 und mehr -  Gross- und Einzelhandel
Währung
Fremdwährungen sind nur zu Ihrer Information im Shop verfügbar.
THIECOM© Herbert Thieking GmbH & Co. KG - ONLINE SHOP seit 1997  
Home | Kontakt | Hilfe | Links | Impressum | AGB | Kundeninformationen / Ensorgung Batterien / Verpackung
Warenkorb | Mein Konto | Mein Merkzettel | Mein Wunschzettel


Die Übernahme von Texten und/oder Bildern aus unseren Seiten ist ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht erlaubt. Das Verlinken dieser Seite für den reinen privaten Gebrauch mit klarer Erkennbarkeit, dass es sich um einen Link auf unsere Seite handelt ist erlaubt.

Weitere Projekte von uns: hamgate.de - Tipps, Tricks, Informationen und Links zum Thema Funktechnik | Einzelstücke und Sonderposten Shop | Informationsseiten für YAESU / Vertex Funkgeräte und Zubehör | Bilder aus Bremen (Pivatprojekt) |