Schnell informiert - Ein Service von www.thiecom.de

 

Thema: Warum gehen Röhren wie EL519 / EL509 schon mal schnell kaputt und warum erreichen die Verstärker fast nie die angegeben Leistungswerte ?

(Beispiel eines Sendeleistungsverstärkers für 11m und 10m Band)

So langsam läuft sie aus die Zeit der Zeilen Endstufenröhren EL-519 bzw. EL-509 (oder 6KD6,usw.) Immer Verstärker arbeiten jetzt mit 13,8 Volt DC Eingangsspannung und MosFet Endstufen.

Gerade da es immer schwieriger wird solche Röhren aufzutreiben, hier einige wichtige Infos, wie man sein "Zetagi BV-131 oder RM KLV-200P, etc." schonen kann und einige Tipps.

 

 

© www.thiecom.de ( Bremen / Germany )    

Hinweis! Alle technischen Angaben sind Herstellerangaben oder von anderen techn. Dokumentationen übernommen und nicht überprüft worden. Änderungen, Irrtümer, Fehler vorbehalten! Alle Namen und Begriffe können Markenzeichen sein und gehören deren geschätzten Inhabern.

HomePreislisten |  Kataloge |  Geschäftszeiten |  Wegbeschreibung |  Was ist neu? |  Fragen (FAQ) |  Händlerinfo |  Export |  bestellen? | more Shops | Contact  |  Mailservice |  SiteMap |  SiteMap all | Bookmark |  hamgate.de |   Copyright  |  Baugleiche bzw. ähnliche Scanner ModelleRSS Feed Seite für mobile Endgeräte | Was ist neu RSS Feed | Shop Informationen  | Alternative Browser StartseiteBilder aus Bremen  | SANGEAN Moments  | Sonderposten Shop

Impressum

Diese Seite bookmarken
bei...

Mister Wong del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena oneview Yahoo MyWeb YiGG Webnews